Ambulante Operationen

Im Rahmen unseres operativen Leistungsspektrums führen wir folgende Eingriffe ambulant durch. Dabei haben Sie auch die Möglichkeit den Eingriff in Narkose bzw. in Sedierung (Dämmerschlaf) durchführen zu lassen.

  • Implantatoperationen mit und ohne Knochenaufbau
  • Operative Weisheitszahnentfernungen
  • Entfernung von verlagerten Zähnen
  • Wurzelspitzenresektion
  • Operative Freilegung verlagerter Zähne
  • Replantation von Zähnen, Behandlung von Zahnluxationen und Zahnfrakturen
  • Behandlung von Weichteilverletzungen im Mundhöhlen- und Gesichtsbereich (Traumatologie)
  • Kieferkammaufbau bzw. Kieferkammkorrektur bei Implantatoperationen
  • Sinuslift
  • Bonespreading bzw. Bonesplitting
  • Verschluss von eröffneten Kieferhöhlen
  • Korrektur von tief ansetzenden Lippenbändchen
  • Diastema Behandlung
  • Operative Behandlung von Zysten
  • Eröffnung von Abszessen
  • Entfernung gutartiger Schleimhautveränderungen (Benigne Tumore)
  • Chirurgische Parodontal Behandlung
  • Operative Eingriffe bei Patienten mit blutveredünnender Medikation z. B. Marcumar
  • Behandlung von Nachblutungen

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie ausführlich und ohne Zeitdruck!


Liebe Patientin, lieber Patient,

für eine komplikationslose Wundheilung nach Operationen im Zahn-, Mund- und Kieferbereich sollten Sie diese Hinweise beachten.